AKA Sasako Maru (Sakito Maru Klasse)

Name: Sasako Maru
Klasse: Sakito Maru
Type: Flugabwehr-Frachter boku kikansen
Werft: ?
Verdrängung: 7.126 t (standard)
Länge (Lüa): 146,0 m
Indienststellung: 1941
Verbleib: 15.10.1942 vor Guadalcanal durch US-Flugzeuge versenkt
Kit-Hersteller: Fujimi 60
Material: Plastik-Spritzguss
Bauzustand: 1942
Bemerkenswertes: ehemaliges Passagier- und Frachtschiff
Werbeanzeigen

AKA Sagami Maru (Sakito Maru Klasse)

Name: Sagami Maru
Klasse: Sakito Maru
Type: Flugabwehr-Frachter boku kikansen
Werft: ?
Verdrängung: 7.126 t (standard)
Länge (Lüa): 146,0 m
Indienststellung: 1940
Verbleib: 03.11.1942 vor Davao von USS Seawolf torpediert
Kit-Hersteller: Fujimi 43
Material: Plastik-Spritzguss
Bauzustand: 1942
Bemerkenswertes: ehemaliges Passagier- und Frachtschiff

AKA Sakito Maru (Sakito Maru Klasse)

Name: Sakito Maru
Klasse: Sakito Maru
Type: Flugabwehr-Frachter boku kikansen
Werft: Mitsubishi, Nagasaki
Verdrängung: 7.126 t (standard)
Länge (Lüa): 146,0 m
Indienststellung: 1939
Verbleib: 29.02.1944 nordwestlich der Philippinen von USS Trout torpediert
Kit-Hersteller: Fujimi 43
Material: Plastik-Spritzguss
Bauzustand: 1942
Bemerkenswertes: ehemaliges Passagier- und Frachtschiff

AKA Sado Maru (Sakito Maru Klasse)

Name: Sado Maru
Klasse: Sakito Maru
Type: Flugabwehr-Frachter boku kikansen
Werft: Mitsubishi, Nagasaki
Verdrängung: 7.126 t (standard)
Länge (Lüa): 146,0 m
Indienststellung: 30.06.1939
Verbleib: 18.11.1942 bei den Shortland Inseln durch US-Bomber versenkt
Kit-Hersteller: Fujimi 43
Material: Plastik-Spritzguss
Bauzustand: 1942
Bemerkenswertes: ehemaliges Passagier- und Frachtschiff // ab 08.02.41 im Dienst der IJA // Teil der Malaya-, Palembang- und Guadalcanal-Landungsflotten