CV Soryu (Einzelschiff)

Name: Soryu
Klasse:
Type: Flugzeugträger koku-bokan
Werft: Kure K K
Verdrängung: 15.900 t (standard) 19.800 t (voll)
Länge (Lüa): 227,5 m
Indienststellung: 29.12.1937
Verbleib: 04.06.1942 bei Midway durch US-Trägerflugzeuge versenkt
Kit-Hersteller: Aoshima 46234
Material: Plastik-Spritzguss
Bauzustand: 1942
Bemerkenswertes: während der Schlacht von Midway durch 3 Bombentreffer und deren Folgeexplosionen zerstört
Werbeanzeigen

CV Hiyo (Hiyo Klasse)

Name: Hiyo (Ex-Izuma Maru)
Klasse: Hiyo
Type: Flugzeugträger koku-bokan
Werft: Mitsubishi, Nagasaki
Verdrängung: 24.140 t (standard) 28.300 t (voll)
Länge (Lüa): 219,3 m
Indienststellung: 31.07.1942
Verbleib: 20.06.1944 durch US-Trägerflugzeuge versenkt
Kit-Hersteller: Tamiya WL 212
Material: Plastik-Spritzguss
Bauzustand: 1943
Bemerkenswertes: Ursprünglich als Passagierschiff geplant und auf Kiel gelegt, aber als Träger fertiggestellt // am 10.06.43 durch zwei Torpedos der USS Trigger beschädigt // in der Schlacht in der Philippinensee durch einen Bomben- und einen Torpedotreffer in Brand gesetzt, in der Folge durch die Explosion austretender Flugbenzindämpfe vernichtet