SS I-74 (Kaidai 6b Klasse)

I-74

Name: I-174 (bis Mai 1942 „I-74“)
Klasse: Kaidai VIb
Type: Jagd-U-Boot itto sensui-kan
Werft: Sasebo K K
Verdrängung: 1.785 t (über Wasser) 2.440 t (unter Wasser)
Länge (Lüa): 104,7 m
Indienststellung: 25.08.1938
Verbleib: 12.04.1944 bei Truk durch US-Bomber versenkt
Kit-Hersteller: Hasegawa WL 73
Material: Plastik-Spritzguss
Bauzustand: 1941
Bemerkenswertes: großes Jagd-U-Boot // beim Angriff auf Pearl Harbor südlich von Niihau postiert, um bei Bedarf notwassernde japanische Piloten aufzunehmen // Patrouillen bei den Salomonen und an der Australischen Ostküste // am 16.06.43 wird in Australischen Gewässern der Armee-Frachter „Portmar“ (US, 5.551t) versenkt und LST-469 beschädigt // danach mehrere Transportfahrten im Südpazifik // am 12.04.44 bei Truk von einer B-24 mit Wasserbomben versenkt
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s